Turn - Club Hameln
von 1880 e.V.
Judo
<
1 / 25
>

 
25.02.2019

4 Kämpfer zeigen tollen Kampfgeist beim Visions-Cup

Zwei 4. und zwei 3. Plätze in Lengende
 
Heute, den 24.2.19, waren 4 Kämpfer der Red Judo Dragons des TC Hameln in Lengede zum 2. Vision Cup.
Dieses ist ein perfekt organisiertes Turnier mit kurzer Wartezeiten, fairen Kampfrichtern, guter Verpflegung und starken Kämpfern.
Die Kampfpools waren sehr gerecht zusammen gestellt.
Paul Neuschild: hat super gekämpft, er war nicht nur der jüngste und leichteste in seinem Pool, sondern auch noch ein Doppelstarter, der in der U10 und U12 starten durfte. Er entschied sich aber für die höhere Klasse, obwohl er bei Einzelmeisterschaften dort noch nicht kämpfen dürfte. Er bewies Kampfgeist sicherte sich damit einen total verdienten 3. Platz.
Für Georg Drabkin war es das allererste Turnier- Er versuchte alles, aber die fehlende Erfahrung stand ihm im Weg. Aber er gab nicht auf und machte es seinen Gegnern sehr schwer. Da ist der 4. Platz nicht schlimm, sondern ausbaufähig.
Lukas Neuschild hatte einen schweren Pool. Hier konnte er leider nur einen Kampf gewinnen und das mit verletztem Handgelenk. Er biss sich aber durch und verdiente sich den 4. Platz. 
Alper Karabas gewann den 2. Kampf knapp mit einem Punkt und im 3. Kampf, dem vereinsinternen Duell gegen Lukas, gewann er deutlich und sicherte sich damit den 3. Platz.
Es war wieder ein langer, aber spannender Tag. Wer jetzt Lust bekommen hat darf sich gerne bei uns melden.
sponsored by