Turn - Club Hameln
von 1880 e.V.

 
27.03.2022

Frederik Mies überrascht bei Landesmeisterschaften

TC-Fechter denkbar knapp am Treppchen vorbei
 
Bei den Landesmeisterschaften im Herrenflorett der Altersklasse U15 überraschte Frederik Mies vom TC Hameln mit Platz 5. Schon in der Vor- und Zwischenrunde zeigte er tolle Gefechte und Nervenstärke und war mit nur 3 Niederlagen für die anschließende Direktausscheidung an Platz 3 gesetzt. Im Viertelfinale musste er dann gegen die Nummer 5 der niedersächsischen Rangliste Matthes Hagen aus Braunschweig antreten. Frederik legte einen klassischen Fehlstart hin und lag schnell mit 5:1 Treffern hinten. Aber er gab nicht auf und kämpfte sich Treffer um Treffer wieder ran und konnte sogar in Führung gehen. Beim Stande von 14:13 fehlte ihm nur noch ein Treffer zum Sieg. Dann konnte der erfahrenere Matthes zwei Konzentrationsfehler von Frederik eiskalt nutzen und gewann dadurch mit der denkbar knappsten Entscheidung 15:14. „Trotz dieser knappen Niederlage hat Frederik heute eine Superleistung gezeigt. Schon bei den letzten Turnieren konnte man gut beobachten, dass seine Leistungen stetig nach oben gehen.“, freute sich Trainer Malte Magerkurth.

Bild Siegerehrung
sponsored by