Turn - Club Hameln
von 1880 e.V.

 
25.03.2019

Gute Platzierungen für unser Team in Bautzen

Am 16.03.2019 fand ein Taekwondo Tournier in Bautzen statt
 
Durch die Nähe zur Staatsgrenze waren auch viele Wettkämpfer aus Tschechien und aus Polen angereist, was dem Turnier einen internationalen Anstrich und eine hohe Wettkampfqualität gab.

Vom TC-Hameln waren in der Leistungsklasse Eins, Jugend B bis 45 kg, Alisina Haidary am Start und in der Nachwuchsklasse starteten Farhad Azimi, Clara Böcker, Tristan und Melinda Viering.


Alesina in blauer Weste


Alisina durfte erst gegen Robin Haas aus Zwönitz antreten und in einem packenden spannendem Zweikampf über volle drei Runden Aktion konnte sich der Hamelner geschickt mit 15:12 Punkten durchsetzen. Im Finale stand er Felix Junge aus Leipzig gegenüber. Dieser hatte ebenfalls einen extrem harten Halbfinalkampf hinter sich gebracht und jetzt ging es um den Gesamtsieg. Hier hat Alisina über die kompletten drei Runden grundsätzlich knapp geführt, wurde aber in den letzten Sekunden durch den Kampfrichter disqualifiziert da er fünf „Minuspunkte“ für Regelverstoße erhielt. Den Finalkampf mit Punkten gewonnen, durch zu viele Minuspunkte aber in die Disqualifikation gelaufen und verloren – 2.Platz... Aber auch das gehört dazu.

2. Platz Alisina Haidary Jugend B, LK 1, 45 kg
2. Platz Melinda Viering Damen, LK 2, 57 kg
3. Platz Farhad Azimi Herren, LK 2, 58 kg
3. Platz Clara Böcker Jugend C, LK 2, 27 kg
3. Platz Tristan Viering Jugend C, LK 2, 27 kg

sponsored by