Turn - Club Hameln
von 1880 e.V.
Volleyball
<
32 / 59
>

 
15.01.2018

Volleyball-Bezirksmeisterschaften

Übermacht der weibl.U14 im Bezirk - Bronze für weiblU18 und männl.U14
 

Bezirksmeisterschaften U14-weiblich




Wie erwartet, haben unsere Mädels den Titel geholt und den Erfolg aus dem letzten Jahr als U13 wiederholt. Insgesamt waren 8 Mannschaften am Start aber keine konnte unsere Mannschaft richtig herausfordern. Wir haben alle Spiele 2:0 gewonnen und nur in einem Satz konnte der Gastgeber, GfL Hannover mithalten und gewann 22 Ballpunkte.
Sophia Lücke, Carmen Kolanowski, Nicole Zang, Maja Schwingel und Charlotte Karow beeindruckten mit starken Angaben und sehr gutem Spielaufbau. Am Netz brillierte Nicole Zang, die mit Abstand die beste Angreiferin des Turniers war.
Für die Nordwestdeutsche Meisterschaften (10-11.März in Braunschweig) müssen wir uns noch verbessern, dass wir bei jeder Rotation druckvoller im Angriff agieren.

Ergebnisse:
Gruppenphase
TC Hameln – TB Stöcken 2:0 (25:5, 25:7)
TC Hameln – BW Salzhemmendorf 2:0 (25:7, 25:15)
TC Hameln – TuS Altwarmbüchen 2:0 (25:11, 25:5)
Halbfinale
TC Hameln – GfL Hannover 2:0 (25:10, 25:22)
Finale
TC Hameln – MtV Bad Pyrmont 2:0 (25:14, 25:8)

Bezirksmeisterschaften U18-weiblich



Die Mannschaft um Ronja Fricke hat sich sehr gut präsentiert obwohl wir auf 4 Spielerinnen verzichten mussten. Am Ende haben wir eine guten 3.Platz erreicht.
Gespielt haben: Ronja Fricke, Jan Fehrmann, Erika Schumilin, Lisa Kleine, Lisa Reichenbach, Judith Suhrkamp.


Gruppenphase – 1.Platz
TC Hameln – SF Aligse 2:0
TC Hameln – MTV Jahn Barnstorf 2:0
TC Hameln – TSV Krähenwinkel-Kaltenweide 1:1
Halbfinale
TC Hameln – GfL Hannover 0:2
Spiel um 3.
TC Hameln – TSV Krähenwinkel-Kaltenweide 2:0

Bezirksmeisterschaften U14-männlich




Bei der Bezirksmeisterschaft männliche U14 heute in Kaltenweide-Krähenwinkel haben wir ein gutes Turnier gespielt und sind am Ende Dritter geworden.
Auch der zweite Platz wäre drin gewesen - den späteren Zweiten, GFL Hannover, haben wir in der Vorrunde nach Punkten geschlagen - aber die Auslosung war für uns ungünstiger als für den GFL.
Die Ergebnisse:
Vorrunde:
GFL - TC: 1:1 (26:24, 17:25)
Team Schaumburg - TC: 1:1 (21:25, 25:23) -
damit Vorrundenzweiter, da GFL 2:0 gegen Schaumburg gewann.
Halbfinale:
TSV Giesen - TC 2:0
Spiel um Platz 3:
Team 48 Hildesheim - TC 0:2

Bezirksmeister wurde in einem einseitigen Endspiel der TSV Giesen.


ABTEILUNGSLEITER:
Peter Löwer
Tel.:
abteilungsleiter-volleyball@tc-hameln.de
sponsored by