Turn - Club Hameln
von 1880 e.V.
Volleyball
<
47 / 61
>

 
26.04.2017

Bergmann /Harms starten zum Saisonauftakt in Hannover am Steintor

Die Beachvolleyballer des TC Hameln, Philipp Arme Bergmann und Yannick Harms starten beim diesjährigen Saisonauftakt am langen Mai-Wochenende am Steintor in Hannover.
 


Das TOP-TEN Turnier ist gut besetzt mit Teams aus der ganzen Bundesrepublik und aus Dänemark. Am Start sind u.a. sechs Teams aus den Top-Twenty der deutschen Rangliste. Bergmann/ Harms sind als sechste der aktuellen Deutschen Rangliste hinter Walkenhorst/Winter an Position 2 gesetzt.

„Wir haben hart trainiert und wollen nun natürlich sehen, wo wir als neu gebildetes Team stehen, woran wir noch arbeiten müssen, um dann zum Auftakt der deutschen Smart Beach Tour in acht Tagen in Münster gut dabei zu sein,“ so Philipp Arne . „Jedes Turnier zählt für uns auf dem Weg zu den Deutschen Meisterschaften im September in Timmendorf.“

Hinter dem TC-Team steht eine aufregende Wintersaison. Im Dezember haben sie noch in Dijon auf europäischer Ebene gebeacht. Anschließend ging es sofort in die Halle in die 2. Bundesliga. Der zweimalige Meister der 2. Bundesliga-Süd stand aufgrund erheblicher Verletzungsprobleme seiner Stammspieler auf Platz 11 und damit auf einem direkten Abstiegsplatz. Die Aufholjagd begann noch im Dezember mit Philipp und Yannick. Der Trainer der 2. Fellbacher Mannschaft, Philipp Arne, wurde neben Yannick zum Stammspieler in der 2. Bundesliga. In neun Spielen wurden acht gewonnen. Am Saisonende steht Fellbach auf Platz Vier.

Im April war das Team zwei Wochen im Trainingslager in der Türkei und hat dort mit dem österreichischen world-cup –team Huber /Petutschning intensiv trainiert. Start in Hannover ist für Philipp und Yannick am Sonntagmorgen. 24 Herren und 16 Damenteams kämpfen dann bis zum Montagabend um den Sieg und die für alle wichtigen Ranglistenpunkte.

ABTEILUNGSLEITER:
Peter Löwer
Tel.:
abteilungsleiter-volleyball@tc-hameln.de
sponsored by