Turn - Club Hameln
von 1880 e.V.
Faustball

 
13.01.2019

TC Faustball - Mehr Schatten als Licht

Trotz zweier Niederlagen können die Männer des TC in der Faustball Bezirksliga Hannover den 2. Platz verteidigen
 

Vielleicht kam die Vorbereitung auf die Spiele neben der Ausrichtung des Spieltags in der Halle West etwas zu kurz. Aber was der TC im ersten Spiel gegen den TSV Eldagsen zeigte, war einfach nicht genug, um das Spiel zu gewinnen. Immer wieder brachten Eigenfehler die Spieler um die Früchte ihrer Arbeit, so dass der Sieg Eldagsens mit 20:17 eher den schwachen Leistungen der Hamelner zu verdanken war.

Einen besseren Start erwischten die TCer dann im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Empelde. Gute Abwehrarbeit und gezielte Angriffsschläge sorgten für eine 11:6 Halbzeitführung. Diese wurde allerdings in nur 2 Minuten zum 11:11 wieder verspielt. Über Kampf gelang es dann aber dennoch wieder eine Führung zu erspielen und Punkt für Punkt auszubauen. Am Ende stand ein verdienter 20:16 Sieg.

Im dritten Spiel produzierte die Vordermannschaft zu viele Fehler und kam gerade in der Anfangsphase mit den kurz gespielten Bällen des TuS Bothfeld nicht zurecht. So lief die Mannschaft immer einem Rückstand hinterher, der sich kontinuierlich bis zum 13:20 Endstand vergrößerte. Trotz dieser 2:4 Punkte konnte der 2. Platz gehalten werden, allerdings nur aufgrund der Mehrzahl der Spiele.

Am kommenden Sonntag findet der letzte Spieltag in Bothfeld statt, wobei einige Spieler angeschlagen oder im Skiurlaub sind.



Mit sportlichem Gruß

Heribert Maring



Die Tabelle:

Mannschaft Sp. Bälle Punkte
1. TuS Empelde 3 11 240:160 17:5
2. TC Hameln         12 242:203 16:8
3. TVE Algermissen 12 252:206 15:9
4. TuS Bothfeld 04 2 11 242:183 14:8
5. TSV Eldagsen 11 227:174 14:8
6. TH 52 Hannover 11 213:201 10:12
7. TSV Eitzum         10 188:197 6:14
8. TSV Kirchdorf 14 140:420 0:28


sponsored by