Turn - Club Hameln
von 1880 e.V.
Judo

 
22.03.2023

5 neue weiß-gelb Gurte und ein Überraschungs-Orange-Gürtel

Prüfung in Klein Berkel war mehr als erfolgreich
 
Am heutigen Mittwoch, den 22.03.2023 stand endlich mal wieder eine Gürtelprüfung an. Für 5 Kinder aus der Kindergruppe in Klein Berkel war es die erste Judoprüfung und so wurde seit Wochen mit großer Vorfreude und Aufregung trainiert. Denn auch für die erste Prüfung müssen neben der Fallschule auch 3 Würfe und 2 Haltegriffe gezeigt werden. Als Prüfer kamen extra Daniel Wissel und seine Frau Renate zum Training in die Halle und da wir 5 Prüflinge hatten, wir aber immer mit einem Partner trainieren, kam auch Merle als erfahrene Partnerin mit. Nach dem traditionellem Angrüßen und einem kleinen Aufwärmen ging es an die Fallschule. Vorwärts- und Rückwärtsrolle wurden von den Prüfern genauso begutachtet wie die Judorolle und das Seitwärtsfallen. Danach wurden die einzelnen Judowürfe gezeigt. O-soto-otoshi, Uki-goshi und O-goshi waren gefordert und sogar beidseitig und aus der Bewegung gezeigt. Danach kamen die Haltegriffe Mune-gatame und Kuzure-kesa-gatame und Randoris, sogenannte Übungswettkämpfe. Die Prüfer waren begeistert und hatten wenig Fragen und so waren wir schneller fertig als gedacht. Dachten wir, wenn da nicht der Geniestreich von unseres Prüfers Daniel Wissel gewesen wäre. Da Merle als Uke, also als Partnerin für die Prüfung vor Ort war, sie aber selbst schon seit einiger Zeit für den orangenen Gürtel trainiert, sollte sie kurzerhand ihre Techniken an Renate zeigen. Nichtsahnend und eher als Vorführung für die jungen Judoka zeigte sie einen nach dem anderen Wurf. Alle sauber und dass trotz einer größeren und schwereren Partnerin. Nach einem kurzen Abschlussspielchen und dem Abgrüßen kam die Abschlussrede von Daniel als Prüfer. Alle Kinder haben ihren weiß-gelben Gürtel bestanden und bekamen eine Urkunde und ihren neuen Gürtel überreicht. Diesen müssen sie ab sofort beim Training tragen. Ganz besonders ist Sam hervorzuheben, denn er ist noch gar keine sieben Jahre alt und hätte daher nach alter Prüfungsordnung eigentlich noch gar keine Prüfung machen dürfen. Zum Glück ändern sich manchmal die Vorschriften. Dann kam die Auflösung der Überraschung, dass auch Merle ihre Prüfung bestanden hat und Merle konnte ihr Glück erst kaum fassen.
Jetzt gratulieren wir ganz herzlich Sam, Luca, Lukas, Sebastian und Piet zu ihrem neuen weiß-gelb Gürtel und natürlich Merle zu ihrem orangenen Gürtel. Herzlichen Glückwunsch.     
sponsored by